Safe on SUP: Neue Initiative zu Sicherheit und richtigem Verhalten beim Stand Up Paddling

Umfassende Aufklärungs- und Informationskampagne für Stand Up Paddler „Die 10 goldene SUP-Regeln“ zu Sicherheit und Verhalten Deutschlandweiter „SUP Safety Day“ für Frühherbst 2020 geplant   Mit „Safe on SUP“ starten der Blog SUPmatrose von Thomas Pfannkuch und die German Stand Up Paddle Association e.V. (GSUPA) gemeinsam eine deutschlandweite Initiative zur Sicherheit und dem richtigen Verhalten beim Stand Up Paddling. Im Mittelpunkt der Initiative steht die Erstellung von Infor...
More

Verlegung SUP-Instructor Kurse

SUP-Instructor Kurs GSUPA
Aufgrund der aktuellen Situation zu Zeiten der Corona-Krise mussten wir leider einige Instructor-Kurse in den Mai verlegen. Aktuell ist der einzige Termin, der bisher nicht von einer Verlegung betroffen ist, unser Termin in Flensburg bei Paddles & Fins. Die aktuellen Termine findet Ihr hier. Alle betroffenen Teilnehmer wurden von uns bereits kontaktiert. Wer weder zu den Ausweichterminen Zeit hat, noch die Ausbildung an einem anderen Ort wahrnehmen, kann erhält selbstverständlich sein...
More

SUPen zur Corona-Zeit

Liebe SUPer, die Sonne scheint und ihr wünscht euch nichts mehr als eine Runde auf dem Board zu drehen. Aber was ist aktuell während der Corona-Zeit erlaubt und was nicht? In den sozialen Netzwerken wird viel diskutiert. Als Deutscher Stand Up Paddling Verband liegt uns das Thema natürlich am Herzen. Grundsätzlich ist Sport an der frischen Luft und somit auch SUP aktuell nicht verboten, es sollten nur einige Regeln beachtet werden: Bitte geht nur paddeln, wenn ihr euch gesund und fit ...
More

RESTUBE wird Sicherheitspartner der GSUPA / Nutze die Vorteile als Mitglied

RESTUBE Ready Boardshorts – neu und exklusiv Die erste Badehose für Herren von RESTUBE vereint cooles Design und Sicherheit im Wasser,  denn sie kommt mit dem praktischen RESTUBE Ready System, das es ermöglicht, das Restube direkt an der Boardshorts zu befestigen. RESTUBE Ready ist ein ausgeklügeltes System bestehend aus einem Patch und einem Connector. Das Patch ist direkt an der Boardshorts angebracht, der Connector verbindet das Restube mit dem Patch. Die Anbringung ist unkomplizier...
More

Neue GSUPA-Mitgliedsanträge zum Download

Mitgliedsantrag GSUPA
Egal ob Ihr als Einzelperson, SUP-Schule oder Verein der German SUP Association beitreten wollt, hier findet Ihr den richtigen Antrag dafür. Werdet noch heute Mitglied im Deutschen Stand Up Paddle Verband GSUPA und profitiert von den Vorteilen einer starken Verbandsgemeinschaft und unserer Partner. Die Mitgliedschaft in der GSUPA für Einzelmitglieder kostet nur € 35.-/Kalenderjahr. Der Jahresbeitrag der  Mitgliedschaft für Vereine und gewerbliche SUP Schulen beträgt 60,-€
More

Lockrack: Neuer GSUPA-Partner / Vorteile für GSUPA-Mitglieder

Neues, einfaches Transportsystem Vorbei die Momente, bei denen uns der Wind das Board vom Dach fegte, als wir es gerade fest zurren wollten. Keine Gurte mehr, die uns laut surrend während der Fahrt den letzten Nerv raubten. Keine gebrochenen Rails mehr bei Carbonboards, weil wir mit der Ratsche etwas zu fest gezogen haben und keine Kratzer mehr am Board von  vibrierenden Schnallen... Mit Lockrack gibt es endlich ein Transportsystem, erdacht und produziert in Südafrika, dass uns alle diese Prob...
More

Deutsche SUP-Meisterschaft auf Fehmarn

An diesem Wochenende findet auf Fehmarn im Rahmen des großartigen SUP & Beachsports Festivals die Deutsche Meisterschaft im Technical, Long Distance und Sprint Race statt. Die besten deutschen Paddler messen sich zum ersten Mal auf Fehmarn in allen drei Disziplinen. Zudem sind die Rennen wichtige Sichtungswettkämpfe für die Auswahl des Deutschen SUP Nationalteams für die später im Jahr stattfindenden WM. Wir sind gespannt und drücken den Athleten alle verfügbaren Daumen! Hier geht es zu...
More